4. Die Ära Josef Kaliwoda (1980-1997)


--------------- Jahr 1980 -------------

Das Gründungsmitglied Franz Kärner beendet 1979 seine aktive Laufbahn und

verstirbt im darauffolgenden Jahr:

 

 

 

Gründungsmitglied Franz Kärner

verstirbt

am 16. April 1980

 

 

--------------- Jahr 1981 -------------

Karl Lietz, Hannes Kaliwoda, Walter Sturzeis und Adolf Terian treten bei

Walter Sturzeis

Karl Lietz

Adolf Terian

Hannes Kaliwoda


Als Austritte war Josef Vesely zu beklagen, der auch beim Melodia-Sextett aufhörte zu musizieren, statt ihm spielt ab nun Florian Grubner das Schlagzeug.

 

--------------- Jahr 1980 -------------

Gerhard Tenigl und Karl Heinz Wurm treten dem Verein bei.

Karl Heinz Wurm

 

 

 

 

kein Foto

vorhanden

Gerhard Tenigl


 

Austritte:  Lietz Eva

Von links nach rechts:

 

1. Reihe sitzend: Franz Sterkl, August Kletzl, Leopold Köhler sen., Leopold Lechner sen., Sterkl (Marketenderin), Anton Kaliwoda, Renate Loidl (Marketenderin), Roman Schellenbacher (halb verdeckt hinter der Vereinstafel), Paul Witschko, Josef Kaliwoda jun., Karl Meyer

 

2. Reihe: Gertrude Sterkl, Paul Kaliwoda, Walter Thallinger, Josef Mayer, Eva Lietz, Herbert Gamböck, Walter Kletzl, Franz Sieder, Adolf Terian, Heidi Kaliwoda, Dagmar Kaliwoda, Karl Lietz (verdeckt durch Paul Witschko), Norbert Hölzl,

Willibald Loidl, Christine Kaliwoda

 

3. Reihe: Franz Hölzl, Franz Renz, Leopold Größ, Florian Grubner, Ernst Lietz, Alois Mayer, Doris Kaliwoda, Johanna Kaliwoda, Ulrike Gansch, Leopold Lechner jun.,

Franz Grubner, Josef Sterkl

 

Ehrenkapellmeister Paul Witschko beendet seine aktive Laufbahn.

 

--------------- Jahr 1983 -------------

Roman Schellenbacher tritt dem Musikverein bei.

 

 

 

 

 

Gründungsmitglied Peter Vesely

verstirbt

1983

--------------- Jahr 1984 -------------

 

 

 

 

Neubeitritt:

 

Richard Wagner jun.

Das Melodia-Sextett löst sich bei der Abschiedsveranstaltung am 27. Juli 1984 im Gasthaus Sterkl offiziell auf.

--------------- Jahr 1985 -------------

 

 

 

 

Christine Kaliwoda

Austritte:

 

Josef Mayer

Leopold Größ

Florian Grubner

August Kletzl


--------------- Jahr 1986 -------------

Köhler Leopold sen. und Sieder Franz beenden ihre aktive Laufbahn.

--------------- Jahr 1987 -------------

Neubeitritte:

Ewald Kletz

Friedrich Reifner


Kaliwoda Paul beendet seine aktive Laufbahn

Gründungsmitglied

 EhrenKpm Paul Witschko

 verstirbt am 11. November 1987

Gründungsmitglied Anton Zuser

 verstirbt im Jahr 1987


--------------- Jahr 1988 -------------

Neubeitritt:

Gerald Hölzl

Austritte:

 

Wurm Karl-Heinz


Am 11. und 12. September 1988 findet das 60jährige Gründungsfest in Form eines Bezirksmusikfestes mit Marschmusikbewertung statt, woran insgesamt 24 Musikkapellen teilnehmen.

--------------- Jahr 1989 -------------

Neubeitritte:

Isabella Kraushofer

 

 

Doris Schildböck

 

Sandra Meyer

 

Thomas Hierner

 


Austritte:

Obmann Lechner Leopold Lechner sen. und Schriftführer Lechner Leopold jun. beenden nach Meinungsverschiedenheiten während einer Musikprobe ihre aktive Laufbahn. Obmann Stellvertreter Leopold Köhler sen. übernimmt interimistisch die Obmannsfunktion.

--------------- Jahr 1990 -------------

Neubeitritt:

Scharner Alois

Austritte:

 

Tenigl Gerhard

 

Reifner Friedrich


Im Jahr 1990 verliert der Musikverein 2 Jungmusiker infolge von Unfällen:

Thomas Hierner

verstirbt am 29. Mai 1990

im 14. Lebensjahr

Roman Schellenbacher

verstirbt am 28. Juni 1990

im 19. Lebensjahr


--------------- Jahr 1991 -------------

 

 

 

Bei der Generalversammlung wird

Baumeister Stefan Leputsch

zum neuen Obmann gewählt.

 

Der Interimsobmann Leopold Köhler sen.

übernimmt wiederum die Funktion des ObmannStv.

Neueintritte:

Jürgen Witschko

 

Austritte:

 

Scharner Alois


 Ehrenobmann Ferdinand Maierhofer

verstirbt am 5. November 1991

 

Gründungsmitglied Anton Groiss

verstirbt am 18. Dezember 1991

 


--------------- Jahr 1992 -------------

Austritt:

 

Kaliwoda Hannes

--------------- Jahr 1993 -------------

Neubeitritte:

Rene Meyer

Günther Wagner


Austritte:
Adolf Terian

--------------- Jahr 1994 -------------

 

Neubeitritte:

Bernhard Leonhardsberger

 

Austritte:

Ernst Lietz

 

 

Franz Grubner

verstirbt am 16. August 1994

an den Spätfolgen eines Verkehrsunfalls

 

--------------- Jahr 1995 -------------

 

Neubeitritte:

Patrizia Leonhardsberger

Markus Rammel


 

Austritt:

Sandra Meyer

 

 

 

 

 

Gründungsmitglied Alois Grubner

verstirbt am 20. Februar 1995

als letztes Gründungsmitglieder

--------------- Jahr 1996 -------------

 

Neubeitritte:

Claudia Slanar

Walter Gamsjäger


Austritte:

Rene Meyer

 

Franz Renz beendet seine aktive Laufbahn.

 

--------------- Jahr 1997 -------------

Neubeitritte:

Heinrich Meyer jun.